Unsere Leistungen als Arbeitgeber

 

                                                                   "Wer die Welt verändern will,
                                                            muss ein großes Feuer in sich tragen"
                                                                                
Vinzenz von Paul

 

Wir bieten Ihnen neue berufliche Chancen

Herzlich Willkommen. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Klinik und die Möglichkeiten interessieren, die wir Ihnen am Vinzenz von Paul Hospital bieten können. Gerne würden wir mit Ihnen dazu persönlich ins Gespräch kommen. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige Informationen zu unserer Klinik, unseren Werten und den Rahmenbedingungen mitteilen.

Mit rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellt sich das Vinzenz von Paul Hospital als „Einrichtung im Dienst für Menschen“ den Anforderungen, die mit der Sicherstellung unseres Versorgungsauftrags verbunden sind. Hierzu gehört der kontinuierliche Ausbau eines Netzwerks an verschiedenen Behandlungsangeboten genauso wie der Einsatz moderner, dem Menschen zugewandter Medizin und Pflege.

Beständigkeit in Qualität und Leistung zeichnen unsere Arbeit gleichermaßen aus wie das Engagement für Wandel und Weiterentwicklung. Die Bereitschaft und die Offenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Veränderungen mitzugestalten, mitzutragen und umzusetzen, sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg des Vinzenz von Paul Hospitals. Der kontinuierliche Austausch ist für uns deshalb unerlässlich. Meinung ist gewünscht, Ideen werden gehört und eine offene Kommunikation auf Augenhöhe ist für uns unerlässlich.

Fünf von unseren Kolleginnen und Kollegen erzählen davon, was für sie in ihrer Arbeit wichtig ist. Die Aussagen finden Sie auf dieser Seite rechts.

Der Erfolg unseres Hospitals und seiner Einrichtungen basiert auf dem Engagement, der menschlichen und sozialen Kompetenz und dem Know-How unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dafür finden sie bei uns ein motivierendes und wertschätzendes Arbeitsumfeld. Wir honorieren ihre Leistungen durch eine angemessene Vergütung und zahlreiche weitere Arbeitgeberleistungen.

Davon wollen wir Ihnen auf dieser Seite einige vorstellen.

Gegenseitige und aufrichtige Wertschätzung

Alle unsere Beschäftigten bilden eine Dienstgemeinschaft. Behandlung und der Umgang miteinander orientieren sich an einem ganzheitlichen, christlichen Menschenbild. 

Grundlage für unsere Arbeit bildet das Leitbild der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul in Untermarchtal, die daraus entwickelten Leitlinien unseres Hospitals und die Grundhaltungen für barmherziges Handeln im Umgang miteinander.

Ein wertschätzender Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern prägt die besondere Atmosphäre und die Kommunikation in unserem Hospital und seinen Einrichtungen.

Leistungsgerechte Vergütung

Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbands. Was dies je nach Funktion, Arbeitszeit und Aufgabengebiet im Detail bedeutet, stellen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch vor.

Abgesichert im Alter

Das Vinzenz von Paul Hospital bietet Ihnen zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung eine betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (Betriebsrente) bei der Zusatzversorgungskasse des Kommunalen Versorgungsverbands Baden-Württemberg (ZVK-KVBW). Diese trägt zu Ihrer besseren finanziellen Absicherung im Alter bei.

Wir wollen, dass Sie gesund bleiben

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Vinzenz von Paul Hospitals arbeiten täglich mit großem Einsatz für die Gesundheit und das Wohl unserer Patienten und Bewohner. Dabei darf die Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen nicht aus dem Blick geraten.

Uns ist es wichtig, dass unsere Beschäftigten ihre eigene Gesundheit erhalten und fördern. Dies unterstützen wir durch vielfältige Gesundheitsangebote.

Zu den gesundheitsfördernden Maßnahmen, die wir anbieten, zählen beispielsweise Yoga, Pilates, Walking, Ernährungsberatung, Rückenschule, Stressmanagement u.v.m.. Die Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und  Mitarbeiter werden dabei kontinuierlich ermittelt, sodass wir unsere Angebote auf diese hin ausrichten können.

 

 

Wir sind immer auf dem Weg - niemals am Ziel

Dieses Zitat von Vinzenz von Paul steht auch für die Bemühungen im Bereich der Fort- und Weiterbildungsangebote, die am Vinzenz von Paul Hospital einen hohen Stellenwert haben. Bereits 1991 wurde eine Weiterbildungsstätte für Krankenpflege in der Psychiatrie eingerichtet.

Vor dem Hintergrund steigender Qualifikationsanforderungen wurde 2006 die Hospital-Akademie ins Leben gerufen. Die Hospital-Akademie bietet eine Vielzahl von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Themenbereichen Pflege, Medizin/Therapie, Management und Spiritualität an.

Die Bandbreite der Veranstaltungen reicht von Seminaren, Tagungen und Symposien bis zu mehrjährigen Weiterbildungen.

Hier können Sie sich einen Überblick über Fortbildungsangebote der Hospital-Akademie verschaffen.

Ärztinnen und Ärzten bieten wir die gesamte Palette an praktischer und theoretischer Ausbildung.

Fortbildungsveranstaltungen auf dem Gebiet der Psychiatrie, Psychosomatik und Neurologie messen wir besondere Bedeutung bei. Das jährlich stattfindenden Herbstsymposium für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, die regelmäßig stattfindenden Symposien der klinischen Zentren des Hospitals sowie Mittwochskolloquien und weitere Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte aller Fachrichtungen aus Praxis und Klinik haben sich in unserer Region mit einer großen Resonanz etabliert und das Vinzenz von Paul Hospital zu einem regionalen und überregionalen Komeptenzentrum für diese Bereiche werden lassen.

Eine Übersicht über unsere ärztlichen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen finden Sie hier.

 

 

Neue berufliche Qualifikationen

Wir verfügen über die volle Weiterbildungsermächtigung für die Fachgebiete

  • Psychiatrie und Psychotherapie,
  • Psychosomatische Medizin,
  • Neurologie

Wir bieten Ihnen eine breit gefächerte und fundierte Weiterbildung mit enger fachlicher Begleitung durch erfahrene Fachärzte und regelmäßig stattfindende curriculare Fortbildungen. Diese erfolgt nach einem strukturierten Weiterbildungskonzept im Rahmen der Weiterbildungsordung der Ärzte mit Rotationen in den Abteilungen Allgemeinpsychiatrie, Gerontopsychiatrie, Abhängigkeitserkrankungen und Neurologie.

Gerne informieren wir Sie im persönlichen Gespräch über Möglichkeiten zur Übernahme von Kosten der beruflichen Weiterbildung.

Zeit für Patientinnen und Patienten

Die optimale Betreuung unserer Patient/innen und Bewohner/innen hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Eine wichtige Rolle spielt dabei, dass wir die Fähigkeiten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so einsetzen, dass sie den Patient/innen und Bewohner/innen möglichst umfassend zu Gute kommen.

Für den Bereich der Ärztinnen und Ärzte bedeutet dies unter anderem, dass wir durch den Einsatz von Fallassistenten/-innen, Stationssekretären/-innen und Kodierfachkräften für eine spürbare Entlastung von arztfremden Tätigkeiten sorgen. Digitales Diktat und Spracherkennung erleichtert die medizinische Dokumentation.

Vielfältiges Wissen

In unserer Medizinischen Bibliothek stehen Ihnen mehr als 5.000 Fachbücher, CDs, DVDs und CD-ROMs zur Ausleihe zur Verfügung. Wir haben 44 Fachzeitschriften abonniert, zum größten Teil mit Online-Zugang. Bücher und Zeitschriften-Artikel, die in der Bibliothek nicht vorhanden sind, können über Fernleihe für Sie besorgt werden.

Alle Angebote der Bibliothek sind für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostenlos.

Familie und Freizeit

Die gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Aus diesem Grund setzen wir auf planbare Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitmöglichkeiten.

Um Ihnen den Start in ein neues Umfeld zu erleichtern, gibt es die Möglichkeit, bei uns Personalappartements und Personalwohnungen zu bekommen (je nach Verfügbarkeit). Zudem sind wir auch bei der weiteren Wohnungssuche in der Region behilflich.

Für Familien bietet Rottweil nicht nur im Freizeitbereich, sondern auch auf dem Bildungssektor ein breites Angebot. Mit mehr als 30 Bildungseinrichtungen gilt Rottweil schon lange als „Großstadt" im Bildungssektor.

Wohnortnahe Kinderkrippen, Kindergärten, Schulen oder Mensen werden als gezielte Investition in die Zukunft verstanden. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird in den Kindertagesstätten sowie mit umfassenden Angeboten zur Ganztagesbetreuung an den Schulen sichergestellt.  Hinzu kommen zahlreiche städtische Freizeit- und Ferienangebote für Kinder und Jugendliche wie beispielsweise der Rottweiler Ferienzauber und die Kinderspielstadt „Flottweil“.Ein Überblick zu diesem Thema finden sie hier.

Wohlfühlregion Rottweil

Jung geblieben ist die Rottweil als älteste Stadt Baden-Württembergs. Am Neckar gelegen, stellt sie einen Angelpunkt zwischen Schwäbischer Alb und Schwarzwald dar. Über die A81 sind die Region Stuttgart und der Bodensee gut zu erreichen. Doch um Kultur, Historie und die Natur zu erleben, muss man nicht weit reisen.

Die Rottweiler lieben ihre historische Stadt. Dazu trägt nicht nur die herrlichen Kulisse von stattlichen Bürgerhäusern, und verspielten Erkern, sondern auch das kulturelle Leben bei, das hier so üppig ist wie in kaum einer Stadt dieser Größe.

Kunst und Kultur bietet Rottweil in fast großstädtischer Bandbreite. Musiker von internationalem Rang spielen alljährlich beim Jazzfest im Mai. Im August gibt's beim „Ferienzauber“ Pop und Party, Kabarett und sommerliche Biergarten-Atmosphäre. Das Festival „Sommersprossen" präsentiert im Juni und Juli hochkarätige klassische und neue Musik in internationaler Besetzung.

Verschiedene Theater, die Kunststiftung Erich Hauser und vieles mehr bereichern das städtische Kulturleben gnauso wie verschiedene Museen. Das Zimmertheater bringt aktuelle und wohlbekannte Stücke auf die Bühne und spielt im Sommer unter freiem Himmel. Positionen zeitgenössischer Malerei und Bildhauerei stellen das Forum Kunst, die Galerien und Ausstellungsräume in laufendem Wechsel vor.

Hinzu kommen zahlreiche Vereine, die nicht nur für ein vielfältiges kulturelles, sondern auch sportliches Angebot sorgen. Ein Höhepunkt des Jahresablaufes stellt die alemannische Fasnet dar, die mit dem Narrensprung in Rottweil fest verbunden ist.

Zwei wichtige Radfernwege führen durch Rottweil: der Neckartalradweg und der Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg. Daneben gibt es in der Umgebung ein dichtes Netz von Fahrradwegen.

Entspannung im Grünen garantieren das herrliche Neckartal wie auch das nahe Eschachtal mit seinen Wacholderheiden. Das Naturschutzgebiet an der Neckarburg-Ruine mit dem geologisch interessanten Umlaufberg lädt zum Wandern und Verweilen ein.