Oberarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit und Assistenzarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit / Stationsäquivalente Behandlung (StäB)

 

Die Vinzenz von Paul Hospital gGmbH ist eine modern und bedarfsgerecht ausgestattete, überregional renommierte Fachklinik mit einer mehr als 120-jährigen Tradition. Sie gewährleistet mit den Zentren für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie, Altersmedizin und Abhängigkeitserkrankungen die psychiatrische Versorgung eines großen Einzugsgebietes (ca. 600.000 EW) in einer landschaftlich reizvollen und kulturell vielfältigen Region Süddeutschlands. Eine vollständige Behandlung im häuslichen Umfeld wird implementiert.

Zur Umsetzung unseres neuen StäB-Projektes suchen wir zur Verstärkung des Teams zum 1.10.2021 oder nach Vereinbarung je einen

Oberarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgabe ist die Weiterentwicklung der stationsäquivalenten Behandlung in enger Zusammenarbeit mit den Chefärzten.

Assistenzarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

gerne im Rahmen der Facharztweiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie.

Wir wünschen uns, dass Sie

  • Spaß an der Arbeit haben
  • Freude mitbringen, sich weiterzuentwickeln
  • teamorientiert denken
  • moderne Konzepte in der Psychiatrie umsetzen möchten.

Wir bieten Ihnen

  • Eine gute Work-Life-Balance
  • Flexible Arbeitszeiten (Mobiles Arbeiten nach Absprache)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Job Bike (ab 2022)
  • Finanzielle Förderung interessanter Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ganztagesbetreuung in Kooperation mit dem nahegelegenen Kindergarten im Stadtteil Rottweil-Altstadt (im Aufbau)
  • Professionelles Onboarding
  • Volle Weiterbildungsermächtigung im Fach Psychiatrie und Psychotherapie incl. Neurologiezeit
  • Vollständiges Weiterbildungscurriculum im Haus bzw. Nutzung externer Angebote
  • Übernahme der Ausbildungskosten
  • Attraktive Kantine
  • Team-Events

Die Vergütung richtet sich nach AVR-Caritas (vergleichbar mit TVöD-VKA/Ärzte). Zusätzlich besteht eine überwiegend vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung bei der ZVK-BW.

Für weitere Auskünfte und Informationen stehen Ihnen Dr. Anna Drews, Chefärztin und Dr. Karsten Tschauner, Chefarzt der Abteilung Allgemeinpsychiatrie, Sekretariat Tel.: 0741 241-2211, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an unseren Personalleiter Thorsten Beuter: Bewerbungen@VvPH.de.


Gerne können Sie sich auch online bewerben.

Online-Bewerbung

Online-Bewerbung (Main-Column)
Evidenzhaltung der Bewerberdaten
Im Zuge der DSGVO (EU Datenschutzgrundverordnung) bzw. des Gesetzes über den Kirchlichen Datenschutz (KDG, das für unsere Einrichtung maßgebend ist) sind personenbezogene Daten zu löschen, nachdem der Zweck dieser Verarbeitung erfüllt ist.
Dieser Zweck ist erfüllt, sobald die angegebene Stelle besetzt oder widerrufen wurde.
Um Ihre Bewerberdaten dennoch in Evidenz halten zu können, wird eine Bestätigung von Ihnen benötigt.
Ihnen steht das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich bitte direkt an unsere Personalabteilung.

Sie erhalten unmittelbar nach dem Absenden Ihrer Online-Bewerbung eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre, in dem Formular angegebene E-Mail-Adresse (bitte überprüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner). In der Bestätigungs-E-Mail werden Sie gebeten, mit einem Klick auf den Link Ihre Online-Bewerbung zu bestätigen. Diese wird erst nach Betätigen des Aktivierungslinks an uns übermittelt.

Fel­der mit * sind Pflicht­an­ga­ben