Veranstaltung

27. Rottweiler Herbstsymposium für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik - Selbstbestimmung und Zwang im Horizont (neuro-)psychiatrischer Erkrankungen -

Am Samstag, 10. November 2018, findet im Vinzenz von Paul Hospital Rottweil das 27. Rottweiler Herbstsymposium statt. Im Jugendstil-Festsaal St. Vinzenz werden ab 8.45 Uhr sowohl national als auch international renommierte Experten zu verschiedenen Themen psychiatrischer Erkrankungen referieren. Im Anschluss an die Referate besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Die Veranstaltung ist sowohl bei der Landesärztekammer mit 5 Punkten beantragt und richtet sich insbesondere an Ärzte, psychologische Psychotherapeuten, Pflegekräfte und andere mit psychisch kranken Menschen befasste Berufsgruppen. Zusätzlich ist das Symposium auch offen für interessierte Laien. Die Teilnahmegebühr, welche direkt am Eingang zu entrichten sein wird, beträgt 15,00 Euro.

Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat der Abteilung Allgemeinpsychiatrie, Tel.: 0741 / 241-2211, Fax: 0741/241-2363. Das vollständige Programm finden Sie hier: Einladung und Programm