Ärzte

 

Das Vinzenz von Paul Hospital bietet ein modernes und auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten zugeschnittenes Behandlungsangebot für das gesamte Spektrum psychiatrischer und neurologischer Erkrankungen. Die Behandlung erfolgt nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Hierfür steht Ihnen ein hochqualifiziertes und erfahrenes Ärzteteam unter Leitung von Frau Dr. Drews und Herrn Dr. Tschauner, Chefärztin/Chefarzt des Zentrums für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie, Herrn Dr. Kozian, Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin, Herrn Dr. Demuth, Chefarzt des Zentrums für Neurologie , Herrn Dr. Svetlik, Chefarzt des Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen und Herrn Dr. Berger, Chefarzt der Tageskliniken für Psychiatrie und Psychotherapie zur Verfügung.

Fortbildungsveranstaltungen auf dem Gebiet der Psychiatrie, Psychosomatik und Neurologie messen wir besondere Bedeutung bei. Das jährlich stattfindende Herbstsymposium für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, die regelmäßig stattfindenden Symposien der klinischen Zentren des Hospitals sowie Mittwochskolloquien und weitere Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte aller Fachrichtungen aus Praxis und Klinik haben sich in unserer Region mit einer großen Resonanz etabliert und das Vinzenz von Paul Hospital zu einem regionalen und überregionalen Kompetenzentrum für diese Bereiche werden lassen.

Die Chefärzte des Vinzenz von Paul Hospitals verfügen über die volle Weiterbildungsermächtigung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin sowie für das Fach Neurologie. Die neurologische Weiterbildungszeit kann an der neurologischen Klinik hausintern geleistet werden.